Ergebnisse

BaWü Inliner Cup am 27.09.2015 in Dettingen

Der Sommer geht zu Ende der Herbst beginnt, ein untrügliches Zeichen, dass das alljährliche letzte Rennen der Saison im Inline BaWü Cup ansteht. Eine anspruchsvolle Saison mit bisher 5 Rennwochenenden und nunmehr dem Abschluss in Dettingen geht zu Ende. Wie jedes Jahr brachen unserer Aktiven nach Dettingen auf, um das letzte Rennen und die letzten Endscheidungen um die Einzelplatzierungen und Teamplatzierungen im Inline BaWü Cup auszutragen.

An der alten Bissinger Steige trafen am 27.09 über 150 Starter ein um die Inlinerollen laufen zulassen. Unsere 16 Starter zeigten hier vor der Haustüre nochmals Ihr Können und boten der starken Konkurrenz erfolgreich die Stirn. Angefeuert durch die zahlreich erschienen Unterstützer aus dem Lenninger Tal und der Aussicht auch in der Gesamtwertung des BaWü Cups in den Einzelwertungen und der Teamwertung noch Plätze gut machen zu können fuhren unsere Rennläufern im BaWÜ Inline-Slalom Cup Dettingen auf folgende Plätze:

U08w     05. Mareike Jesse, 06. Tina Zähle

U08m    12. Rico Zähle

U10w     05. Isabel Kubat, 07. Tamina Matheisl, 11. Adrian Jesse

U12w     13. Miriam Kubat

U12m    08. Florian Zähle

U14m    08. Luca Gökeler

U16w     12 Isabelle Domini

U16m    05 Tom Baumann

U18w     03 Leonie Gökeler

U21w     05. Kira Bosch

Damen  04. Jenny Martetschläger

Herren   05. Maximilian Schmidt

Senioren02. Mario Domini

 

Im Skitty Cup ließen es unserer Jüngeren dann im Anschluss an den Slalom ebenfalls nochmals auf dem Verkehrsübungsplatz in Dettingen im wahrsten Sinne des Wortes Laufen und erreichten folgende Platzierungen:

U07w     02 Mareike Jesse, 09 Paula Stetter

U07m    05 Rico Zähle

U04w     03. Tina Zähle

U05m    02. Adrian Jesse

U10w     07. Tamina Matheisl, 06. Isabel Kubat

U11m     04 Florian Zähle

U12w     04. Miriam Kubat

 

In der Gesamtwertung des Inline BaWü Cups konnte sich der TVU dank der hervorragenden Mannschaftsleistung am letzten Renntag vom 4ten auf den 3ten Platz von 15 Teams nach vorne schieben.

Auch in den Einzelwertungen konnte im letzten Rennen noch Plätze gut gemacht werden und somit können unserer Aktiven wieder auf eine ereignisreiche und erfolgreiche Inline-Saison zurückblicken.

Teamgesamtwertung BaWü Inline Cup:

TV Unterlenningen  Platz 3

Einzelgesamtwertungen BaWü Inline Cup:

U08w    05. Tina Zähle

U08w    06. Mareike Jesse

U10w    04. Isabel Kubat,

U10w    05. Tamina Matheisl

U10m    12. Adrian Jesse

U12w    09. Miriam Kubat

U12m   09. Florian Zähle

U14m    06. Luca Gökeler

U16w    12 Isabelle Domini

U16m    06 Tom Baumann

U18w    02 Leonie Gökeler

U18m    04 Nick Baumann

U21w    03. Kira Bosch

Damen  03. Jenny Martetschläger

Herren    02. Maximilian Schmidt

Senioren m   01. Mario Domini

 

So nun ist schon wieder eine Inlinesaison zu Ende die Rollen werden winterfestgemacht und eingemottet um im nächsten Jahr wieder ihre Dienste zu vollrichten.

Aber nach dem Rennen ist vor dem Rennen und so bleiben unsere Aktiven großteils ja auch im Winter aktiv und hoffen auf ausreichend Schnee hier bei uns, auch wenn man jetzt gerade daran noch nicht so richtig denken mag, um dann beim Skifahren wieder richtig loslegen zu können.

Daher nun Hals- und Beinbruch für die anstehende Wintersaison und in 2016 auf ein Neues auf 8 Rollen.